Startseite & Sprachauswahl
Portraitiert von Nina Werzhbinskaja-Rabinowich
Portraitiert von Nina Werzhbinskaja-Rabinowich

Gespräch:

10. Dezember 2019

im jüdischen Museum Wien,  Dorotheergasse

 

Gespräch: „Wie ein roter Faden. Jüdische Familiengeschichten und das Verständnis europäischer Geschichte“.

Claudia Erdheim spricht mit dem Historiker Jérôme Segal.

 

Infos

Lesungen:

26. November 2019:

Rzerzow

28. November 2019: 

Krakau

Siehe: Termine

Texte:

Fotos

Die Familie Erdheim 1880 bis 1945

Von Boryslaw nach Wien

Plan des jüdischen Viertels von Boryslaw. Ungefähr zwischen 1880 und 1917 - anklicken

Kindheit und Jugend, 1945 bis 1963

1970 bis zur Gegenwart

Verleihung des Theodor Kramer Preises 2019

Memorial für die Holocaust-Opfer von Drohobycz im Wald von Bronica

Fotos auf Flickr ansehen: www.flickr.com/erdheim